Starke Allianz für den Alpentourismus

Mountain News setzt die strategische Partnerschaft mit TheAlps auch in diesem Jahr fort und präsentiert sich als Sponsor und Medienpartner der wichtigsten internationalen Fachveranstaltung zum Alpentourismus.

Auch in der Vermarktung von Destinationen schreitet die Digitalisierung immer stärker voran und eröffnet Marken und Touristikern einen direkten Zugang zu einer aktiven, anspruchsvollen und lukrativen Zielgruppe.
Als Betreiber der Web-Plattformen Skiinfo, Bergleben, Mountain Getaway, OnTheSnow und der mit rund 1,3 Millionen aktiven Nutzern weltweit erfolgreichsten Ski & Schneehöhen App, ist Mountain News führende und innovative Kraft bei dem Ausbau und der Entwicklung der digitalen Vermarktung des alpinen Winter- und Sommertourismus.

„Mountain News, und theAlps haben das gemeinsame Ziel, den Bergtourismus, sowohl in den Sommer- als auch in den Wintermonaten, nachhaltig weiter zu entwickeln“, so Johannes Jobst, Director Sales Europe von Mountain News.  „Unsere Entwicklung von einem Online-Publisher hin zu einer Medien-Technologie Platform eröffnet Destinationen ganz neue Möglichkeiten die begehrte Zielgruppe jederzeit, auf jedem Kanal und in jedem gewünschten Markt zu erreichen und gleichzeitig mehr über diese Audience zu lernen“.

Führende Tourismusregionen aus Frankreich, Italien, Österreich und der Schweiz, organisiert im AlpNet-Network, sehen großes Potenzial in digitalen Marketingstrategien.
Mit dem Ziel, wertvolle Informationen sowohl für das touristische Marketing als auch für neue Produktentwicklungen zu gewinnen, leistet Mountain News auch einen Beitrag zur diesjährigen AlpNet Studie „Future of Winter Sports“.

TheAlps findet dieses Jahr vom 19.-21. Oktober in Innsbruck statt.